Vladimir Putin einfach es illegal, Kinder Homosexuell Menschen existieren Weiterempfehlen

 

 Post für Wladimir Putin einfach es illegal, Kinder Weiterempfehlen Homosexuell Menschen existieren

Russlands Präsident Vladimir Putin (Bild rechts oben) heute hat gerade eine drakonische unterzeichnet“ nicht sagen, Homosexuell „in Gesetz, so dass die“ Förderung „der“ homosexuelle Propaganda „an Minderjährige illegal. Die Rechnung, die der russische Gesetzgeber am 11. Juni in einem einstimmigen 434- gefasst und wieder 26. Juni buchstäblich jetzt macht es illegal, Kinder Homosexuell Menschen existieren zu erzählen, oder dass Homosexualität zur Heterosexualität gleich und sorgt für Geldstrafen, Gefängnis und sofortige Ausweisung für diejenigen, die gegen das Gesetz verstoßen. Putins Unterzeichnung der Rechnung in Gesetz kommt nur einen Tag, nachdem die Polizei Anti-Homosexuell Mobs zu heftig anzugreifen LGBT-Menschen und ihre Anhänger bei einer Homosexuell Stolz Kundgebung in St. Petersburg.

„Ich möchte, dass jeder zu verstehen, dass in Russland gibt es keine Verstöße der sexuellen Rechte von Minderheiten“ Putin, der gerade von seiner Frau scheiden von thirty Jahren zugunsten einer Herrin, angeblich eine 30-jährige Russin, machte nach der Unterzeichnung des Gesetzes. „Sie sind Menschen, wie jeder andere auch, und sie genießen volle Rechte und Freiheiten.“, Die natürlich, ist eine falsche.

„Die Bundes-Änderungen auf einem Gesetz erweitert, die Kinder schützt vor Pornografie und anderen „schädlichen Informationen“ acording Bloomberg Information. „Der Gesetzentwurf verbietet die Verbreitung von Informationen zur Förderung oder zu verbreiten“ nicht-traditionelle sexuelle Orientierungen ‚unter Minderjährigen, oder eine „verzerrte Vorstellung von der Gleichwertigkeit zwischen traditionellen und nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen.“

Das Gesetz verbietet auch die „aufdringliche Verbreitung von Informationen über nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen, die Interesse an solchen Beziehungen wecken kann.“

„Putin, der in den Kreml für eine dritte Amtszeit zurück als Präsident im vergangenen Jahr, sagte im April, dass gleichgeschlechtliche Ehen nicht produzieren Kinder und dass Russland und Europa vor demografischen Herausforderungen von niedrigeren Geburtenraten, obwohl es seine Pflicht ist, um die Rechte von Menschen mit „nicht-traditionellen“ sexuellen Orientierungen zu schützen, „Bloomberg Information fügt hinzu:

Putin verletzt Russland der internationalen Verpflichtungen durch die Unterzeichnung des Gesetzes, das am Verfassungsgericht Russlands und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, Nikolai Alexejew, ein russischer Homosexuell-Aktivist für die Rechte in Frage gestellt werden , schrieb in einer Erklärung am GayRussia.eu.

„Mit der Unterzeichnung des Gesetzes zum Verbot Homosexuell Propaganda, Präsident Putin kann einen lokalen Kampf um die Stimmen seiner unter gebildeten Wählerschaft gewonnen haben“, schrieb Alexejew. „Er verlor die historische Schlacht. Die Geschichte wird beweisen, dass er einen Fehler, dass künftige Generationen nicht wahrscheinlich verzeihen verpflichtet. “ Meinungsumfragen haben begrenzte Toleranz bei den Russen für Homosexualität gezeigt. Im vergangenen Jahr bestätigte Moskauer Stadtgericht die Entscheidung der Stadt, um Homosexuell-Pleasure-Paraden für die nächsten 100 Jahre.

Dutzende von LGBT Unterstützer wurden in St. Petersburg verhaftet gestern nach Anti-Homosexuell Demonstranten gewaltsam verbieten griffen sie an sanktionierte Homosexuell Stolz Rallye, inklusive „gewalttätigen Rangeleien zwischen Polizei und Anti-Homosexuell Aktivisten,“ Russlands RIA Novosti Nachrichten:

Medienberichte geschätzt, dass mehrere Dutzend LGBT-Aktivisten/innen dem Feld kam von Mars (Zwischen Pole) in die Innenstadt, um für Homosexuell Rechte der Menschen in Russland zu sammeln. Die Veranstaltung wurde von rund two hundred der Anti-Homosexuell Aktivisten drängen auf eine Kundgebung zu verbieten und werfen Eier auf ihre Gegner.

Das Klima für LGBT in Russland wird von schlechten wächst die Traufe besucht und Putins neue Gesetz wird nur dazu dienen, mehr Anti-LGBT Gewalt und Hassverbrechen unterstützt

Bilder vom Samstag St. Petersburg, Russland Pride:.

[Check out the story „Russland Polizei erlaubt Anti-Homosexuell Gewalt in St. Petersburg, Arrest LGBT Folks „auf Storify]


Bild, oben durch Rusa LGBT through Twitter

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger ...

Freunde:

Wir laden Sie auf melden Sie sich für unseren neuen Mailingliste und abonnieren The New Civil Rights Movement for every E-Mail oder RSS .

bitte auch wie Sie uns auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter